Archiv der Kategorie: Flora

Irland – Zur√ľck ins satte Gr√ľn?

„Gut Ding will Weile haben…“ und gr√ľn will wachsen ūüėČ

Nach gut anderthalb Jahren sind die Aufnahmen aus 2014 sicherlich reif, los geht es mit zwölf Panorama-Aufnahmen aus dem Oktober 2014.

Die Panoramen zeigen den vielf√§ltigen und vielfarbigen Charakter der irl√§ndischen Natur sowie des dort typischen Wetters. Beim Betrachten wird man schnell feststellen, dass das oft genutzte Synonym „die gr√ľne Insel“ Irland nicht immer vollst√§ndig gerecht wird.

Noch etwas zur Website: Anfang April habe ich eine neue Slideshow-Funktion aktiviert, die vor allem f√ľr Smartphones optimiert ist. Mit einer Wischbewegung links/rechts wechselt ihr zwischen den Bildern, oben/unten beendet die Slidehow.

Heimat

Querfeldein bringt meist die intensivsten Naturerlebnisse. Dem gegen√ľber steht allerdings der Schutz der Natur. Ich schreibe diese Zeilen mit R√ľckblick auf ein vor kurzem gef√ľhrtes Gespr√§ch mit einem Forstwirt aus der Eifel. Dieser setzt sich prinzipiell und vehement daf√ľr ein, dass Wanderer in Naturschutzgebieten und weiteren Schutzzonen auf den f√ľr Wanderer vorgesehenen Wegen bleiben sollen. Pilze und Fotos pfl√ľcken sind abseits dieser Wege eigentlich nicht „erw√ľnscht“, die Ruhe des Wildes soll nicht gest√∂rt werden. Andererseits schade, wer stromert nicht gerne mal so durchs Unterholz?

Florales aus Vermont (USA)

Irgendwie passend zum eher herbstlichen Juniausklang einige Aufnahmen in Vermont von September 2010 mit fast identischen meteorologischen Bedingungen (kalt und feucht).

Die Sonnenblumen sind √ľbrigens k√ľnstlich, da stand ein ganzes Feld am Rand einer Hotelanlage. Verr√ľckte Amis ūüėČ

mausgrauer heimweg

Grauer Beton, farbloser Asphalt, tr√ľbe Aussichten auf dem Heimweg. Wei√ü nicht, wie es euch damit geht. Der Schnee gefiel mir trotz der Begleiterscheinung in Form von Minusgraden eindeutig besser.

grey organic, 28.01.2013 © by akkifoto.de

grey organic, fern on stone, acadia np, usa, 28.01.2013 © by akkifoto.de

 

Guten Rutsch und eine frohes neues Jahr

2012 neigt sich dem Ende zu. Zeit also, einen kleinen R√ľckblick in die digitalen Bildermassen zu werfen. Fotografisch war es bei mir in diesem Jahr eher unspektakul√§r, die Auswahl an wirklich besonderen Fotos & Augenblicken ist daher leider als eingeschr√§nkt zu bezeichnen. Ein paar gelungenere habe ich aber dennoch entdecken k√∂nnen. Viel Spass beim Betrachten, bleibt gesund und munter.

Viele Gr√ľ√üe

Axel